ArtikelIngenieurVerkehr

@25.03.24’78.118@ – Zukunftsfähige Straßeninfrastruktur

„… Zu einer zukunftsfähigen Straßeninfrastruktur gehören nicht nur gut ausgebaute Straßen. Hochbelastete Streckenabschnitte müssen zusätzlich mit intelligenten Verkehrsbeeinflussungsanlagen aufgerüstet werden, die die aktuellen Verkehrs- und Fahrbahnzustände automatisch erfassen, auswerten und eine situationsabhängige Steuerung des Verkehrs vornehmen. Autonom werden in Zukunft auch die Fahrzeuge agieren. Dies gilt es auch beim Bau und der Erweiterung der Infrastruktur zu berücksichtigen. Die Nutzung von Elektrofahrzeugen wird aktuelle Nebenwirkungen auf die Umwelt reduzieren, diese aber nicht gänzlich beseitigen. Ebenso werden Sharing-Angebote zwar die Zahl der für die Abwicklung des Verkehrs notwendigen Fahrzeuge und damit den Parkbedarf reduzieren, aber nicht unmittelbar die Fahrleistung beschränken. …“

Auszug aus dem Interview mit dem „Deutschen Mobilitaetspreis“.

 

Screenshot "https://deutscher-mobilitaetspreis.de"
Screenshot „https://deutscher-mobilitaetspreis.de“

Das ganze Interview auf den Seiten des Deutschen Mobilitätspreises